Integration mit SENT-GEO

Vollständige Integration von frameLOGIC mit der PUESC – SENT GEO Plattform

Ab dem 1. Oktober 2018 sind die Unternehmer, die "sensible Güter" in Polen befördern und dem SENT-System unterliegen, verpflichtet, dem Finanzministerium die Ortungsdaten des Fahrzeugs zur Verfügung zu stellen.
Erfüllen Sie die Anforderungen und vermeiden Sie hohe Geldstrafen dank der Integration von frameLOGIC mit dem SENT-GEO-System.

Einfache Übetragung von Ortungsdaten an das Finanzministerium

Warnungen über fehlende Ortung

Fahrer sind auf das Fahren konzentriert

Vermeidung der hohen Geldstrafen für Fahrer und Spediteure

SENT-GEO
Funktionalität

SENT-GEO

– Präsentation aller für die SENT Meldungen erforderlichen Parameter in einer Stelle
– Meldung der Fahrzeuge an das PUESC System; verfügbar durch die Applikation von frameLOGIC   
– ständiger Kontakt mit der e-Przewóz-Plattform
– Verwaltung von Prozessen der Übermittlung der Ortungsdaten der Fahrzeuge ans SENT
– Kontrolle der Registrierung von Ortungsdaten an die PUESC Plattform
– Befreiung des Fahrers von der Verpflichtung zum Ein-/ Ausschalten des Ortungsgeräts (Telefon mit der SENT GEO-Applikation) 
– Warnung über fehlende Ortung während der SENT-Beförderung (z.B. beim Ausfall des GSM-Betreibers)
– Benachrichtigung an das Terminal des Fahrers (z.B. beim Ausfall des GSM-Betreibers)
Bewertungen
Sie nutzen schon unsere Lösungen :
Verbind mit anderen Lösungen:

GPS + Telematik + Kraftstoff

Sieh

Transport Management System

Sieh

Überwachung der Fahrzeuge

Sieh